live, kreativ, einfach gut
 



Veranstaltungen


Donnerstag 05.09.2019     Session Blues in Nottuln


„Blues in Nottuln“  ist aus seiner Sommerpause und wir fiebern schon der nächsten Session am 5.9.19 entgegen!


Dieses Mal bei gutem Wetter wieder vor dem 

Café-Restaurant Auszeit (bei schlechtem Wetter in der Auszeit)
Von-der-Reck-Straße 1, 
48301 Nottuln
02502 4026252

Anreise


Special Guest an diesem Abend ist „Made in Nottuln“...

JoJo - Jazz & Blues

Die beiden Nottulner Musiker Joachim Klück (Gesang, Saxophon) und Johannes Echterhoff (Kontrabass, Gesang) haben sich zu einem Duo zusammengetan, um Musik „pur“ zu spielen. Sie verzichten bewußt auf Akkord- und Rhythmusinstrumente, wodurch sich ganz neue Höreindrücke öffnen. 

Melodischer Groove von Stimme und Saxophon verbindet sich mit dem druckvollen Puls vom Kontrabass zu einem organischen Klangerlebnis. 

Neben eigenen Kompositionen und Improvisationen spielt das Duo erdigen Blues mit deutlichen Jazzelementen, Popsongs im neuen Arrangement und brasilianische Musik, 
die Joachim Klück im portugiesischen Original singt.
Wir dürfen gespannt sein und freuen uns auf viele weitere Gäste vor und auf der Bühne!


 Opener: Blues in Nottuln Hausband

Erik ten Thij (Gitarre); Huggy J. Borgward (Piano, Gesang); Ronald Verspiek (Mundharmonika, Gesang); Matt Walsh (Gesang, Mundharmonika, Saxophon); Franz Weingarten/Sebastian Geng (Bass); Mathias Menke/Dominik Wienand (Schlagzeug) 

weitere Informationen

Back line, Stage Piano und Schlagzeug vorhanden (Amps bitte mitbringen)

 


Samstag 14.9.2019     Jubiläum - 15 Jahre Blues in Nottuln



15 Jahre Blues in Nottuln - 
die Bürgerstiftung Nottuln und wir
möchten das zusammen mit Euch feiern.

Es gibt feinste Musik, 
Blues, Bluegrass und Beatles 
von hervorragenden Musikern!

14.9.2019, ab 18:00 Uhr 
Durch die Kulturförderung der Gemeinde Nottuln und 
der Unterstützung der Bürgerstiftung Nottuln ist der Eintritt frei!

15 Jahre, eine lange Zeit, die wir hier in Nottuln mit dem „Blues“ verbracht haben.
Viel Zeit nette Menschen kennenzulernen,
viel Zeit, die wir mit guter Musik und guten Musikern verbringen durften. 


Danke an alle, die uns die Jahre begleitet und unterstützt haben! 
Besonders zu nennen sind die Kulturförderung der Gemeinde Nottuln und Edeka Carsten Kretschmer.

Bei schlechtem Wetter, was es ja in Nottuln nicht gibt😉, in unserem Veranstaltungsort der Alten Amtmannei oben im Saal, 
und bei gutem Wetter ...open air! 
Nicht verpassen! Wir freuen uns auf euch!